• blank
Psytest Logo

Psychologische Testsysteme

Psychologische Testsysteme

TAP

Testbatterie zur Aufmerksamkeitsprüfung

TAP-M

Testbatterie zur Aufmerksamkeitsprüfung – Version Mobilität

KiTAP

Testbatterie zur Aufmerksamkeitsprüfung – Kinderversion

Aufmerksamkeitsdiagnostik mit Psytest

Die Testbatterie zur Aufmerksamkeitsprüfung (TAP) ist ein Softwarepaket, mit dem vor allem Aufmerksamkeitsfunktionen, aber auch Aspekte der visuellen Wahrnehmung bei Erwachsenen und Kindern untersucht werden können. Die Testbatterie besteht aus einer Reihe von Testverfahren, welche die verschiedenen Facetten der Aufmerksamkeit differenziert erfassen. Zur Interpretation der Ergebnisse werden Normwerte unter Berücksichtigung von Alter, Geschlecht und Bildung ausgegeben. Ergebnisse können ausgedruckt und auf verschiedene Arten zur Weiterverarbeitung exportiert werden. Die Testbatterie ist gegenwärtig in 15 verschiedenen Sprachen verfügbar.

Die TAP-M, die „Version Mobilität“ der Testbatterie zur Aufmerksamkeitsprüfung, wurde speziell für die Fahreignungsdiagnostik entwickelt und bietet eine darauf abgestimmte Auswahl an Testverfahren und die Möglichkeit, sich - entsprechend den Vorgaben der Fahreignungsverordnung (FeV) - altersunkorrigierte Normwerte ausgeben zu lassen.

Die KiTAP ist eine kindgerechte Version der Testbatterie zur Aufmerksamkeitsprüfung, die durch die Einbettung der Testverfahren in eine Geschichte rund um ein Geisterschloss und die Verwendung von bunten Bildern als Reizmaterial vor allem für jüngere Schulkinder geeignet ist.

Aktuelle Nachrichten von Psytest

TAP-M_1.3.2

Update TAP-M 1.3.2 ab sofort verfügbar - offiziel für die Fahreignungsbegutachtung Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) anerkannt

Die neue Version der TAP-M 1.3.2 ist ab sofort verfügbar. Die Normdaten sowie statistischen Kennwerte wurden überarbeitet und aktualisiert. Außerdem sind die Untertests Flexibilität (Wechsel), Visuelles Scanning, Go/Nogo, Geteilte Aufmerksamkeit (Doppelaufgabe) und Alertness als geeignetes Testverfahren zur Fahreignungsbegutachtung nach § 11 Absatz 9 der Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) seit dem 25.06.2021 offiziell anerkannt.

 

Die nächsten Workshops

Datum Ort Titel Veranstalter Registrierung
13.05.2022 - 14.05.2022 via Zoom Basismodul Aufmerksamkeit: Diagnostik mit der TAP 2.3.1 Neuroraum Info
11.11.2022 - 12.11.2022 via Zoom Vertiefungskurs Aufmerksamkeit: Diagnostik mit der TAP 2.3.1 Neuroraum Info